Reifendichtmittel                                                                                                               
ELASTOFIT Reifendichtmittel Das ELASTOFIT Reifendichtmittel ist ein flüssiges hochwirksames Produkt für die schnelle, sichere und dauerhafte Abdichtung von Reifenverletzungen. Es hat sich seit über 30 Jahren im industriellen und professionellen Einsatz bewährt und erreicht durch die kontinuierliche Weiterentwicklung eine sehr hohe Effizienz und Prozesssicherheit. Der Einsatz moderner Technologien in Verbindung mit Lean-Standards innerhalb der Integrated Supply Chain gewährleistet eine hohe Produktqualität und ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis für unsere Kunden. Viele unabhängige Tests von TV-Sendern, Fachzeitschriften und Automobilclubs bestätigen die sehr gute Funktion des ELASTOFIT Reifendichtmittels und das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis. Das ELASTOFIT Reifendichtmittel kann in jedem Luftreifen in jeder Reifengröße eingesetzt werden, egal ob mit oder ohne Schlauch. Es kann vor Ort zur Abdichtung eines defekten Reifens eingesetzt werden und ermöglicht gemäß §36 StVZO als temporärer Notbehelf eine begrenzte Mobilitätssicherung. Bei Fahrzeugen die nicht der StVZO unterliegen kann es auch als vorbeugender Reifenpannenschutz eingesetzt werden. Das ELASTOFIT Reifendichtmittel wird durch einfache Handhabung über das Reifenventil in den Reifen eingefüllt. Es dichtet automatisch Verletzungen (z.B. durch Dornen, Schrauben, Nägel, Glassplitter, usw.) bis zu 8 mm Ø sicher und dauerhaft ab. Die Abdichtleistung ist von der Wandstärke des Reifens und der daraus  resultierenden Länge des Einstichkanals abhängig. Im professionellen Bereich kann es bei dickwandigen Reifen auch größere Verletzungen von 10 - 15 mm Ø sicher und dauerhaft abdichten. Das ELASTOFIT Reifendichtmittel impliziert keine chemische Reaktion, enthällt keine Lösungsmittel und keine leicht brennbaren oder explosiven Stoffe. Es greift daher Reifen, Felgen und evtl. vorhandene Reifendrucksensoren nicht an. Es bildet eine dynamische Schutzschicht an der Innenseite des Reifens, wobei es die besondere Funktion aufweist, eine Verletzung durch eine mechanische Verbindung speziell aufeinander abgestimmter Dichtungssubstanzen sicher und dauerhaft zu verschließen. Hierbei verbinden sich die Substanzen durch ihre spezifische Oberflächenstruktur als Kombination aus Kraft- und Formschluss zu einer elastischen druckstabilen Verkapselung. Das ELASTOFIT Reifendichtmittel bleibt durch diese innovative Funktion im Reifen flüssig, verklumpt und verklebt nicht und kann jederzeit auf einfache Weise ( mit einem Tuch und etwas Wasser ) wieder rückstandslos von dem Reifen und der Felge entfernt werden. Es besteht somit die Möglichkeit Reifenverletzungen bei Fahrzeugen die nicht der StVZO unterliegen durch einen autorisierten Fachhandwerker begutachten und instandsetzen zu lassen. Das ELASTOFIT Reifendichtmittel ist universell in jedem Luftreifen in jeder Reifengröße bis zu einer maximalen Geschwindigkeit von 80 km/h einsetzbar (vom Fahrrad bis zur großen Earth Mover-Baumaschine). Es kann auch bei bereits defekten oder älteren porösen Reifen als Dichtmittel eingesetzt werden und schützt die Reifen vor Druckverlust. Es Ist hitzebeständig, frostsicher, nicht feuergefährlich und darüber hinaus kostengünstig durch den geringen Füllmengenbedarf. Abpackungsgrößen =>   Flaschen: 250 ml, 500ml, 700 ml, 1000 ml    Kanister: 5l, 10l, 25l     Fässer: 200l     IBC: 1000l Das ELASTOFIT Reifendichtmittel ist mindestens 10 Jahre haltbar.  
Copyright © 2018 ELASTOFIT
Weitere Produkte auf Anfrage und in unserem                                                                         
Onlineshop Onlineshop